100% Kona-Kaffee

87

Starbucks Reserve Roastery

100% Kona-Kaffee

Ort des Rösters:Seattle, Washington
Kaffee Herkunft:Anbaugebiet Kona, „Big Island“ von Hawaii.
Braten Level:Mittel-Dunkel
Agtron:39/46
Osten. Preis:$ 34.50 / 8.8 Unzen
Prüfungsdatum:Juni 2015
Aroma:8
Säure:7
Körper:7
Geschmack:8
Nachgeschmack:7

Blind Assessment: Ruhig, geröstet, schokoladig. Verbrannte Eiche, buttrige dunkle Schokolade, ein Hauch von Zitrone in Aroma und Tasse. Knusprige, geröstete Säure; Mageres, aber seidiges Mundgefühl. Im Abgang dominiert eine röstige Schokolade.



ist McDonalds Kaffee gut

Anmerkungen: Dies ist ein Kaffee in limitierter Auflage, einer aus einer Reihe sehr ausgewählter Kaffees, die zusammen den Einstieg von Starbucks in die neue Kaffeespezialitäten-Arena der Spitzenklasse demonstrieren. Dieser Kaffee und die meisten anderen Starbucks Reserve-Kaffees, einschließlich aller online oder an anderen Starbucks-Standorten erhältlichen, werden in einem großen Chargenröster auf der unteren Ebene des Reserve Roastery geröstet und basieren auf unserem Die Proben werden in der Regel etwas dunkler geröstet als die Kaffee der Spitzenklasse, wie sie nur in Großgebinden am Standort Seattle verkauft werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.starbucks.com/roastery.





Starbucks Pike Place Bewertung

Wer sollte es trinken: Kona ist zunächst keine besonders ausgeprägte Herkunft, und hier hinterlässt ein eher aggressiver dunkler Braten nicht viel Herkunftscharakter für Spekulationen. Wir bekommen jedoch etwas sengende, butterartige Zartbitterschokolade und einen Hauch Zitrone.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese