2019 Holiday Coffees: Festliche Mischungen, die das Gewöhnliche heben

Jedes Jahr im Dezember schauen wir uns einen Teil der riesigen Auswahl an Weihnachtskaffees an, die von Röstern aus der ganzen Welt angeboten werden. In diesem Jahr konzentrieren wir uns auf Mischungen - speziell auf Mischungen mit Feiertagsmotiven, wie sie von Röstern interpretiert werden und nur während der Ferienzeit (ungefähr von November bis Februar) erhältlich sind. Spannende Urlaubsmischungen zu kreieren, hat sich in den letzten Jahren zu einer Art Jahreswettbewerb unter guten Rösterspezialitäten entwickelt. Vorbei sind die Zeiten, in denen eine Weihnachtsmischung einfach ein Weg war, um alternden grünen Kaffee zu verkaufen, der früher im Jahr im Lager lagerte, in festliche Verpackungen verpackt und als etwas Besonderes vermarktet wurde. Und wenn Sie darüber nachdenken, ist es möglicherweise schwieriger, eine feine Mischung herzustellen, als das Röstprofil eines bereits außergewöhnlichen Rohkaffees festzunageln. Die Entwicklung einer originellen Mischung erfordert Offenheit und volle sensorische Aufmerksamkeit, denn das Ziel ist es, ein völlig neues Kaffeeerlebnis zu schaffen.

Highwire Coffee Roasters 'Celebration Blend. Mit freundlicher Genehmigung von Highwire Coffee.

Die Scorecard



Von den 56 Kaffeesorten, die wir für diesen Bericht erhalten haben - in den USA, Kanada, Mexiko, Hongkong, Taiwan und Thailand geröstet - stiegen neun mit Werten zwischen 91 und 94 an die Spitze. Es gab auch einige 90er Jahre, zu viele von ihnen, um sie hier zu rezensieren (14, um genau zu sein, was bedeutet, dass volle 23 Kaffees mit 90 oder mehr bewertet wurden, fast die Hälfte aller eingereichten Beiträge.)

Benchmarking mit nationalen Marken

Ausgehend von diesem Verkostungsbericht und bis 2020 planen wir, nach Möglichkeit Überprüfungen dessen, was wir als „Benchmark-Proben“ bezeichnen, dh Proben von Kaffeesorten mit ähnlicher Herkunft oder ähnlichem Stil wie die von Röstern für einen bestimmten Bericht eingereichten . Wir kaufen diese Kaffees anonym von nationalen (oder großen regionalen) Marken. Die Idee ist, den Lesern eine Vorstellung davon zu vermitteln, wie sich die besten Kaffeesorten, die wir in einem bestimmten Monat bewerten (normalerweise aktuelle Angebote kleinerer regionaler Röstereien), im Vergleich zu Proben ähnlicher, verbreiteterer Kaffeesorten größerer Marken stapeln. In diesem Monat haben wir beispielsweise Urlaubsmischungen von Starbucks und Peet's Coffee als Benchmarks gekauft. (Mehr dazu weiter unten.)

Red Rooster Coffee Roasters 'Holiday Sweet Blend. Mit freundlicher Genehmigung von Tony Greatorex.

Der Einfluss von natürlich verarbeitetem Kaffee

Wenn es in diesem Bericht ein Thema gibt, das über die Fähigkeiten der Röster, die diese überzeugenden Mischungen hergestellt haben, hinausgeht, dann ist es ihre einfallsreiche Verwendung von natürlich verarbeiteten Kaffeesorten oder Kaffeesorten, die in der gesamten Frucht getrocknet wurden, anstatt nach Entfernung der Rückstände von Beerenfrüchten. wie es bei herkömmlicheren Nassverfahren oder gewaschenen Kaffees der Fall ist. In sieben der 10 Mischungen, die wir hier besprechen, werden die eher fruchtbetonten Profile der Kaffees aus natürlichen Prozessen mit den normalerweise leichteren, helleren Profilen der Bohnen aus gewaschenen Prozessen verglichen, mit unverwechselbaren und faszinierenden Ergebnissen.

Hongkongs Plat Coffee Roastery reichte ein Feiertags-Mischung Das Ergebnis war eine Tasse mit sauberem Fruchtton und Noten von Erdbeeren, Sandelholz und Zitronenverbene, die mit 94 Punkten aus einem gewaschenen und einem natürlichen Kaffee aus Äthiopien bestand.

Probebratenprüfung bei Plat Coffee Roastery in Hong Kong. Mit freundlicher Genehmigung von Plat Coffee.

Red Rooster Coffee Roaster's Holiday Sweet Blend ist kein Fremder in unserem jährlichen Urlaubsbericht. Die diesjährige Version erzielte 93 Punkte. Der Chefröster Tony Greatorex sagt: „Mein Ziel bei der Holiday Sweet ist es, jedes Jahr die süßeste Kaffeekombination zu finden, die möglich ist. Ich versuche auch, eine Mischung zu kreieren, die so nahtlos im Geschmack ist, dass man sie für einen einzigen Ursprung halten könnte. In der Vergangenheit war Äthiopien stark von Naturtönen und gewaschenen Äthiopien geprägt, und in diesem Jahr ist das nicht anders. In den letzten zwei Jahren habe ich das Profil mit sauberen, süßen und ausgewogenen gewaschenen Kolumbien abgerundet, da eine Fülle hochwertiger Kaffees aus diesem Land verfügbar ist. '

Lucky Cafes Urlaubsmischung, ebenfalls 93, besteht aus zwei Äthiopien, einem natürlichen und einem gewaschenen und einem gewaschenen Kenia. Die Kenia (rote Johannisbeere, Kakaonib) erdet die Mischung, während das natürliche Äthiopien (Brombeere) ihr fruchtige Leichtigkeit verleiht.

Mit 92 kommt der kanadische Röster Umweg's Holiday Blendkombiniert mit einem Äthiopien-Guji-Naturprozess, einem Costa-Rica-Tarrazu-Weißhonigprozess und einem Kenia-Nyeri-Waschprozess. Head Roaster Dan Sherrington meint, er wolle 'eine dynamische, zugängliche und ausgeglichene Tasse, die ein echter Publikumsliebling ist.' Ein wirklich gutes Geschmacksprofil, im Grunde genommen ein nachspeiseähnlicher Kaffee. “

Umleitung von Coffee’s Holiday Blend. Mit freundlicher Genehmigung von Detour Coffee.



santa cruz kaffeerösterei co

Ähnlich im Stil ist Temple Coffee's Festivitätsmischung, ein frucht- und nussgetriebener Kaffee, der die Zusammenarbeit zwischen Camilla Yuan (Röstmeisterin) und Ed Whitman (Kaffeedirektor) darstellt. Nach mehreren Runden fehlgeschlagener Prototypmischungen stellten Yuan und Whitman ihre eigenen Mischungen separat her und machten sie blind. Whitman sagt: „Es war einstimmig. Die Mischung von Camilla sprang vom Tisch, weil sie sehr komplex ist. “ Open Seas Wonderland Mischung (91) besteht aus einem gewaschenen Nicaragua und einem natürlichen Prozess. Äthiopien Sidama, das laut Bräter Bryce Roszell zwei großartige Ursprünge vereint, die uns zusammen an einen neuen Ort bringen, den keiner von beiden alleine schaffen könnte. Er sagt: 'Ich finde, dass Erinnerung und Nostalgie so direkt durch Essen und Trinken hervorgerufen werden. Wenn ich diesen Kaffee probiere, gehe ich zurück zu meiner Mutter, die Lebkuchenplätzchen backt und Herb Alperts Weihnachtsalbum spielt.' Im Wunderland möchte ich die Menschen mit dieser Mischung aus Wärme und Aufregung verbinden, die die Feiertage durch die Arten von Noten bringen, die auch auf einer tieferen nostalgischen Ebene mitschwingen können. “

Don Francisco Farm in Nicaragua, wo eine der Mischungskomponenten für Open Seas Wonderland Blend hergestellt wurde. Mit freundlicher Genehmigung von Benjamin Weiner.

Abgerundet wird das Angebot von Mischungen, die aus einer Kombination von natürlichen und gewaschenen Kaffeesorten bestehen Unbesiegbarer Sonnengott der Neuzeit (92), vielleicht die originellste der hier getesteten Mischungen, die sowohl für Brüh- als auch für Espresso-Anwendungen gedacht ist. Es beginnt mit zwei natürlichen Kaffeesorten, einem äthiopischen und einem brasilianischen (die auch die Grundlage für die Guardian Spirit Espresso-Mischung der Neuzeit bilden). Anschließend wird ein traditionell gewaschener Kaffee aus Kenia hinzugefügt. Lily Quiros, Röstmeisterin, sagt: „Die Granatapfel- / Cranberry- / Rotwein-Elemente in Kenia verleihen ein Urlaubsfruchtaroma und ein wärmendes Geschmacksprofil, das unsere normale Espressomischung nicht hat und als Espresso oder Übergießer gut spielt.“ Kaffee sollte diejenigen ansprechen, die zurückhaltende, fein nuancierte, dunklere Braten mögen.

Unsichtbarer Sonnengott, einer der Feiertagskaffees der Neuzeit. Mit freundlicher Genehmigung der Neuzeit.

Ein Waschprozess und eine All-Peru-Mischung

Unentschieden für die Bestnote bei 94 ist die Highwire Celebration Mischung, ausgewählt von Eric Hashimoto, um „kälteres Wetter und reichhaltige Mahlzeiten“ zu ergänzen. Das Kunstwerk auf der Tasche (von Katie Miller) erinnert an einen klassischen Holzschnitt mit einer friedlichen Winterszene, und der Kaffee im Inneren ist schokoladig und blumig. Gründer Rich Avella sagt: 'Es sollte nicht wie jeder andere Kaffee schmecken.' Dieses Jahr ist es unverwechselbar und verdient jeden Strumpf.

Kickapoos Eintrag, die Wintersonnenwende-Mischung (92), ist eine Kaffeemischung aus drei verschiedenen Anbaugebieten Perus, die alle nach der Waschmethode verarbeitet wurden, aber ein „trockenes“ Ferment (ohne Wasser im Tank) verwendet, das eine knusprig süße, kräftig getönte Tasse ergibt.

Kickapoo Coffee’s Winter Solstice Blend Mit freundlicher Genehmigung von Kickapoo Coffee.

Ein erfolgreicher dunkelgerösteter Benchmark-Kaffee

Wir probieren Peets Kaffee regelmäßig und in diesem Jahr Peets Dark Roast Holiday-Mischung In Verbindung mit diesem Bericht geben wir als Referenzkaffee einen soliden Wert von 86 an. Es handelt sich um eine Mischung aus nass geschältem Sumatra Lintong und gewaschenem Panama Finca Don Bosco. Es ist ziemlich dunkel geröstet, behält aber den Charakter des grünen Kaffees bei, während Liebhaber des dunklen Röstens das große, schokoladige, rauchige Profil finden, das viele ansprechend finden.

Und ein kleiner Scrooge, der die Dinge echt hält

Der andere von uns getestete Benchmarkkaffee war der Starbucks Weihnachtsmischung, auf der Website der Marke als „lateinamerikanischer und gereifter indonesischer“ Kaffee beschrieben. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Starbucks-Version eines Nicht-Jahrgangs-Weins, der Jahr für Jahr so ​​ähnlich wie möglich schmecken soll. Daran ist nichts auszusetzen. Manche Leute mögen Beständigkeit. Seit 2015 hat Starbucks der Mischung einen „seltenen, gealterten Sumatra-Kaffee“ hinzugefügt. Auch wenn die Website von Starbucks nicht ausführlich ist, werden die zum Altern bestimmten Sumatra-Kaffees in der Regel für zwei oder mehr Jahre in speziellen Lagern gelagert, in der Regel in Singapur Die Beutel wurden regelmäßig gedreht, um Feuchtigkeit auszugleichen. Dieser ziemlich teure Prozess reduziert den Säuregehalt, macht den Körper leicht fett und trägt zu einem muffigen Charakter bei, der eine Vielzahl von sensorischen Erscheinungen annehmen kann, von würzig über Zedernholz, rauchig bis schokoladig, grapefruit bis schlicht muffig. Die wahrscheinliche geringe Menge an gealtertem Sumatra, die es in die diesjährige Starbucks Christmas Blend geschafft hat, kann jedoch nicht viel dazu beitragen, den enttäuschenden Charakter der Mischung zu heben, der anscheinend hauptsächlich von einem aggressiven dunklen Braten getrieben wird - der erheblich dunkler ist als der von uns getestete Peet's Blend diesen Monat. Drei unserer wichtigsten Deskriptoren waren Gummikakao, Seifenblumen und Benzin.

Wir hoffen, dass das Benchmarking unsere Berichte durch die Bereitstellung von Referenzpunkten für die von uns empfohlenen Kaffees nützlicher macht. Und Benchmarking ist gut für uns hier bei Kaffee BewertungAuch, weil es uns zwingt, unsere eigenen Vorurteile und Annahmen ständig zu überprüfen. In diesem Monat haben wir einen Kaffee (den Peet's) entdeckt, den wir Liebhabern dunkler Braten empfehlen können, und einen anderen, den wir Sie mit Zuversicht abweisen können - ganz zu schweigen von neun Kaffeesorten, die Sie sofort kaufen sollten - alles erfolgreiche Beispiele der schwierigen Kunst des Mischens.

Froher Kaffee, der diese Ferienzeit trinkt!

Bewertungen lesen


Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese