Brasilien geschlossen

88

Kaffee und Tee von Greyfriar

Ort des Rösters:Chattanooga, Tennessee
Kaffee Herkunft:Anbaugebiet Cerrado, Bundesstaat Minas Gerais, Brasilien.
Braten Level:Mittel-Dunkel
Agtron:42/48
Prüfungsdatum:Mai 2008
Aroma:7
Säure:7
Körper:8
Geschmack:8
Nachgeschmack:7

Blind Assessment: Röstnoten in Aroma und Tasse: scharfe Zeder, dunkle Schokolade, Karamell. Für Co-Kupfer Ted Stachura (88) weitere Noten von Nuss- und Pfeifentabak; für Ken (88) Dämmerungsblumen. Ganzkörper, leicht sirupartiges Mundgefühl, ein Hauch von Adstringenz im ansonsten süßen, kakaofarbenen Abgang.

Anmerkungen: Gemessen am tief getönten, nussigen / kakaofarbenen Charakter handelt es sich um einen traditionellen brasilianischen Kaffee, der auf natürliche oder trockene Weise verarbeitet wurde. Dies bedeutet, dass der Kaffee sowohl mit der Haut als auch mit Früchten getrocknet wurde, die noch an den Bohnen hafteten. Aus dem Anbaugebiet Cerrado, einem Hochplateau im Süden Brasiliens mit trockener Erntezeit, das sich besonders für sonnengetrocknete natürliche und gemahlene natürliche Prozesskaffees eignet. Greyfriar's ist ein kleiner Batch-Kaffeeröster mit einem Café? in Chattanooga, Tennessee und eine Internetpräsenz unter dem Namen Rare Coffee. Besuchen Sie www.rarecoffee.com oder rufen Sie unter der Nummer 423-267-0376 an, um weitere Informationen zu erhalten.



Wer sollte es trinken: Diejenigen, die einen Hauch von Braten in einem klassisch tief getönten Nuss-Trocken-Schokoladen-Brasilien bevorzugen.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese