Burundi Kayanza Kabuye Mpanga Natural

91

Kakalove Cafe

Burundi Kayanza Kabuye Mpanga Natural

Ort des Rösters:Chia-Yi, Taiwan
Kaffee Herkunft:Kayanza wieder Burundi
Braten Level:Mittellicht
Agtron:50/76
Osten. Preis:NT $ 600/16 Unzen
Prüfungsdatum:Mai 2017
Aroma:9
Säure:8
Körper:8
Geschmack:9
Nachgeschmack:7

Blind Assessment: Knusprig süß, gewürzt. Bäckerschokolade, Zimt, Dattel, Magnolie, Pfeifentabak in Aroma und Tasse. Lebhafte süße, blumige Säure; seidig-glattes Mundgefühl. Der sanft trocknende Abgang ist herzhaft, gefolgt von Pfeifentabaknoten mit einem Hauch von Backschokolade und Haselnuss.



San Francisco Mischung Kaffee

Anmerkungen: Burundi ist ein kleines Binnenland in der Region der Großen Seen in Zentralafrika. Der meiste Kaffee wird in den Bergen des Nordens an der Grenze zu Ruanda angebaut. Burundi-Kaffee hat einen ausgezeichneten Ruf, obwohl er in Europa bekannter ist als in den Vereinigten Staaten. Dies ist ein trocken verarbeiteter oder „natürlicher“ Kaffee, dh die Bohnen wurden in der Frucht getrocknet, anstatt nach dem Entfernen der Frucht, wie dies bei nass verarbeiteten oder „gewaschenen“ Kaffees der Fall ist. Kakalove Café ist ein Nano-Röster in der kleinen Stadt Chia-Yi in Taiwan, der bestrebt ist, Kaffee von höchster Qualität zu beschaffen und zu rösten. Besuch www.kakalovecafe.com.tw oder email [email protected] für weitere Informationen.





blaue Flasche Hayes Valley

Das Fazit: Ein origineller Burundi-Kaffee, ungewöhnlich sowohl für seine Verarbeitungsmethode (getrocknet in der Frucht oder natürlich; der meiste Burundi-Kaffee wird nass verarbeitet oder gewaschen) als auch für seine auffallend blumige Säure.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese