El Salvador Pacamara

84

Humboldt Bay Kaffee

Ort des Rösters:Eureka, Kalifornien
Kaffee Herkunft:Anbaugebiet Santa Ana, westliches El Salvador
Braten Level:Mittel-Dunkel
Agtron:40/46
Prüfungsdatum:Juli 2003
Aroma:7
Säure:7
Körper:5
Geschmack:7

Blind Assessment: Der mäßig dunkle Braten wird hier dem Rohkaffee gleichgestellt. Es bewahrt die essentielle Süße des Kaffees, drückt aber die Säure in Richtung einer reichen, scharfen Zitrusfrucht, einer Art gerösteter Grapefruit, wenn man sich das vorstellen kann. Der Abgang ist mild aber kräftig adstringierend.

Anmerkungen: Pacamara (auch bekannt als Maragogipe- und Elefantenbohnen) ist eine Sorte der Coffea arabica-Arten mit extrem großen, auffälligen Bohnen. In El Salvador wurde in den letzten Jahrzehnten eine Kreuzung zwischen der lokalen Sorte Pacas, selbst eine Auswahl von Bourbon, und der sehr großbohnigen Sorte Maragogipe, Pacamara, in großem Umfang gepflanzt. Überraschenderweise produziert es oft eine bessere Tasse als beide Elternteile, obwohl diese Probe eine der Schwächen der Maragogipe-Seite der Familie aufweist, einen dünnen, eher mageren Körper. Produziert von der Batres Farm. Die Humboldt Bay Coffee Company ist eine qualitätsorientierte Rösterei an der malerischen Nordküste Kaliforniens. Besuchen Sie www.humboldtcoffee.com oder rufen Sie 800-787-5282 an, um weitere Informationen zu erhalten.



Wer sollte es trinken: Eine schöne Variation des scharfen Bratenprofils, das an der kalifornischen Nordküste bevorzugt wird, in diesem Fall gleichzeitig süß, herb und geröstet.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese