Espresso

78

Kokopelli Kaffee und Tee

Ort des Rösters:Shaker Heights, Ohio
Braten Level:Mittel-Dunkel
Agtron:40/49
Prüfungsdatum:Januar 1999
Aroma:7
Säure:6
Körper:6
Geschmack:6

Blind Assessment: Zurückhaltende aber elegante Nase; in der demitasse scharf satt aber mangels süßigkeit. Der Nachgeschmack ist deutlich adstringierend. Meistert Milch gut, aber selbst in Milchprodukten nicht genug Süße und Nuancen für meinen Gaumen.

Anmerkungen: Eine zurückhaltende, aber elegante Nase, scharf im Geschmack, aber ohne Süße. Der Nachgeschmack ist adstringierend. Meister melken schön. Ich möchte die Schärfe dieser durchsetzungsfähigen Espressomischung den hochgewachsenen Arabicas und der abgeflachten Nuance der Robustas zuschreiben, aber ich nehme an, dass die Brasilien-Komponente auch zu beidem beitragen könnte. Robustas werden solchen Mischungen nicht zugesetzt



Wer sollte es trinken: Sollte in einer Caffe Latte, in der die Nuance gleich Null ist und die Süße oft in weißen Löffeln und Sirupkapseln enthalten ist, die Oberhand über eine beliebige Milchmenge haben.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese