Äthiopien neunzig plus Pheribo N2

95

Namusairo-Kaffee

Äthiopien neunzig plus Pheribo N2

Ort des Rösters:Seoul, Korea
Kaffee Herkunft:Yirgacheffe-Anbaugebiet, Gedeo-Zone, Südäthiopien.
Braten Level:Licht
Agtron:66/85
Osten. Preis:KRW 15.000 / 100 Gramm
Prüfungsdatum:Januar 2014
Aroma:9
Säure:9
Körper:9
Geschmack:9
Nachgeschmack:9

Blind Assessment: Knusprig süß, berauschend komplex. Pfirsich, Minze, Lilie, geröstete Kakaospitze, ein Hauch Roggenwhisky in Aroma und Tasse. Die Säure ist atemberaubend süß und lebhaft leichtfüßig; das mundgefühl voll aber lebendig. Das Aroma festigt sich, bleibt aber in einem langen, sanften Abgang erhalten.



Brasilianischer gelber Bourbonkaffee

Anmerkungen: Dieser außergewöhnliche Kaffee wurde als der Kaffee Nr. 18 im Coffee Review-Ranking der 30 besten Kaffees des Jahres 2014 ausgewählt. Dieser Yirgacheffe ist eine außergewöhnlich raffinierte Version eines trocken verarbeiteten oder „natürlichen“ Kaffees, dh die Bohnen wurden nicht in der Frucht, sondern in der Frucht getrocknet wie bei nass verarbeiteten oder gewaschenen kaffees. Ninety Plus ist ein sehr angesehener Boutique-Hersteller und Importeur von innovativen Kleinserienkaffees aus Äthiopien und Panama. Namusairo ist ein in Seoul, Südkorea, ansässiger Röster für kleine Chargen, der sich auf sehr hochwertige Mikrolose mit Schwerpunkt auf nachhaltigen Praktiken und einzigartigen Aromen spezialisiert hat. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.namusairo.com oder telefonisch unter + 82-10-3383-5717.



Starbucks-Karamell-Cappuccino

Wer sollte es trinken: Beeindruckender Kaffee, sowohl in der Ausgewogenheit, Süße und Vollständigkeit seiner Struktur als auch in seiner berauschenden Bandbreite sensorischer Anregungen.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese