Ethiopia Washed Yirgacheffe, Koke Grade 1

97

Simon Hsiehs Aroma-Röstkaffee



la costa kaffee

Ethiopia Washed Yirgacheffe, Koke Grade 1

Ort des Rösters:Stadt Taoyuan, Taiwan
Kaffee Herkunft:Anbaugebiet Yirgacheffe, Provinz Sidamo, Südäthiopien.
Braten Level:Mittellicht
Agtron:49/78
Prüfungsdatum:Dezember 2009
Aroma:9
Säure:8
Körper:8
Geschmack:10
Nachgeschmack:9

Blind Assessment: Erstaunlich intensive, süßliche Noten von reifer Zitrone, Bäckerschokolade und Nachtblumen ziehen sich durch das Profilaroma bis zum Abgang. Rundum reichhaltige Säure, plüschiges Mundgefühl. Die Schokolade des Bäckers versüßt sich in Richtung einer knusprigen, bittersüßen Schokolade in der Tasse und endet.



in den Bergen angebauter Kaffee

Anmerkungen: Koke ist ein besonders hoch gelegener Bezirk in der berühmten Yirgacheffe-Anbauregion und auch der Name einer Nassmühle oder Waschstation in der Region. Neben seiner Einzelhandelsrösterei Aroma Roast Coffees leitet Simon Hsieh auch Soaring Phoenix Trading, ein Unternehmen, das sich auf hochwertige Rohkaffees und kommerzielle Espressomischungen spezialisiert hat. Weitere Informationen erhalten Sie unter tw.myblog.yahoo.com/Grey-Zone oder telefonisch unter 886-0983-749876.





Zibetkaffee Bewertung

Wer sollte es trinken: Der Yirgacheffe-Stil von seiner schönsten und intensivsten Seite.



Kaffee aus Afrika
Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese