Wachsen und Ernten: Höhe

Während Arabica-Bäume, die in geringen Höhen in den Tropen gepflanzt werden, überleben, geschwächt werden und krankheitsanfällig sind, produzieren Bäume, die in größeren Höhen von 3.000 bis 6.000 Fuß wachsen, normalerweise Kaffee mit einer „harten Bohne“. Das kältere Klima fördert eine langsamer reifende Frucht, die wiederum eine kleinere, dichtere, weniger poröse Bohne mit weniger Feuchtigkeit und mehr Geschmack hervorbringt.

Was ist Hausmischung Kaffee

Achten Sie jedoch auf einfache Unterscheidungen. Einige der berühmtesten Kaffees der Welt sind weiche Bohnen, darunter Hawaii Kona, Sumatra Lintong und Jamaica Blue Mountain.

Wie wird Kaffee entkoffeiniert?
Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese