Hausmischungen: Comfort Coffee and Beyond

Hausmischung ist ein rutschiger Begriff im Kaffee. Es kann das Unkomplizierte und Zuverlässige suggerieren, wie in „Hauswein“, und es kann etwas Ungewöhnliches, aber Lokales bedeuten, das es anderswo nicht zu haben gibt, wie in „nur bei uns zu Hause“. Außerdem hat es in den letzten zehn Jahren noch ein anderes Thema angenommen Bedeutung. Sie finden diese letzte Definition in der mittelständischen Welt von Starbucks und ähnlichen gehobenen Supermarktkaffees. Hier scheint „House Blend“ eine Mischung zu beschreiben, die auf einen etwas dunkleren Braten gebracht wurde als eine „Breakfast Blend“, obwohl sie bei weitem nicht so dunkel ist wie Mischungen mit der Bezeichnung „Espresso Roast“ oder „French Roast“. Schließlich sind House Blends einzigartig oder nicht Es wird allgemein erwartet, dass es dem Kunden einen Mehrwert bietet. Die Folge ist, dass Sie sich von Kenia und den ausgefallenen Kleinstmengen zurückziehen und ein paar Dollar sparen können, während Sie noch einen großartigen Kaffee trinken, den jeder am Tisch genießen wird.

Wir haben ungefähr vierzig Kaffeesorten beschafft, die diese überlappenden Definitionen aus verschiedenen Perspektiven erfüllten, eine pluralistische Antwort, die wahrscheinlich der individualistischen Welt des Kaffeespezialitäten angemessen ist.

Transzendenter Komfort

Viele der Beiträge bezeichnen sich wörtlich und hilfreich als 'Hausmischungen'. (Für eine humoristische Darstellung des Konzepts siehe Badbeard Coffees 89-bewertete Ausgabe von 'This is My House (Coffee)' mit ihrem respektlosen Titel und trotzig nervös Geschmacksprofil.) Andere hausartige oder hausähnliche Mischungen, die eindeutig auf Zugänglichkeit abzielen; Es handelte sich um High-End-Komfortkaffees, so etwas wie die Version eines Spitzenkochs mit bekannten Speisen. Dieser Komfort nahm jedoch subtil unterschiedliche Formen an.
The Green Mountain Coffee Roasters Unsere Mischung (89) ist ruhig hell und neu-englisch; Die Coffee Bean & Tea Leaf House Blend (90) beeindruckte durch ihre Delikatesse und Ausgewogenheit. Die Barrington Coffee Estate Blend (91) schlug irgendwo dazwischen ein, etwas robuster als die Coffee Bean & Tea Leaf, aber im sensorischen Bereich komplexer als die Green Mountain.





Fairtrade-Kaffee-Definition

Besonders beeindruckt hat mich die Johnson Brothers Coffee Fair-Trade Bio-Hausmischung (92). Es kann schwierig sein, Fair-Trade-Kaffees zu beschaffen, die so rein sind, dass sie bei dem von Johnson Brothers auf diese Mischung angewendeten, dramatisch leichten Braten glänzen. (Interessante Fairtrade-Rohkaffees sind derzeit wesentlich einfacher zu beziehen als reine). Die Mischung von Johnson Brothers ist jedoch praktisch makellos in ihrer Ausgewogenheit und Reichweite, bescheiden, aber unverwechselbar, ein Kaffee-Engel, der in Straßenkleidung um das Haus hängt.

In anderen Fällen kamen Muster ohne das „Haus“ oder ähnliches im Titel an, waren jedoch Angebote, die der Röster als dem Konzept der „Hausmischung“ in irgendeiner Weise am besten entsprechend ansah, sei es durch Zugänglichkeit und breite Anziehungskraft und / oder weil die Mitarbeiter dies empfehlen sie als Standardauswahl für verwirrte Neukunden. Die Counter Culture Coffee Hominy Grill-Mischung (91) ist eine andere Art von Hausmischung - das „Haus“ ist in diesem Fall eines der vielen ausgezeichneten Restaurants, für die Counter Culture maßgeschneiderte Mischungen anbietet. Diese raffiniert gestaltete Mischung wirkte im weiteren Sinne besonders hausartig, da sie eine beeindruckende Ausgewogenheit aufweist, die den Säuregehalt des Kaffees umhüllt und zähmt, ohne uns den rundherzigen Genuss zu nehmen.

Aggressive Säure ist natürlich ein No-No für Hausmischungen, da sie die Zugänglichkeit einschränkt, ebenso wie ein bitterer oder extrem dunkler Braten. Die Auswahl der Kaffees, die für dieses Schröpfen eingereicht wurden, schien zu bestätigen, dass die Spezialbranche anerkennt, dass herausfordernde Extreme wie große Säure oder auffällige Eigenschaften wie Blumen aus Äthiopien oder Sumatra-Erde keine Eigenschaften einer vielseitigen Hausmischung im You-All-Come-Stil sind.

Schieben des Umschlags (oder der Wände)

Davon abgesehen haben zwei Röster die hier getesteten Mischungen eingereicht, die die Balance-Hüllkurve an die Grenzen des Exotischen drücken. Das sind vielleicht Häuser, aber Häuser mit ungewöhnlichen Grundrissen, die von Architekten entworfen wurden, die möglicherweise ein wenig genial sind. Die Paradise Roasters Romance by Paradise-Mischung (95) ist ein durchgehender Erfolg, eine Variante der Mokka-Java-Mischung, der alten und bewährten Formel, die einen fruchtigen, trocken verarbeiteten Kaffee aus Jemen oder Äthiopien mit einem zweiten, tieferen Ton kombiniert. reichhaltiger Kaffee, traditionell ein Java oder Sumatra. Hier zeigt sich jedoch nicht viel Erde, und die Frucht ist üppig, aber fast gärfrei, was dies zu einer wohl hausgemachten Mokka-Java-Mischung macht.

Auf der anderen Seite ist der Just Coffee El Corazon (88) vielleicht das Haus auf dem Block, über das niemand wirklich gerne spricht. Die verschiedenen Tassen, die wir probierten, reichten von hervorragend - kräftig, intensiv mit Erd- und Beerennoten - bis zu einer, die scharf und unangenehm muffig war. Dennoch ist es eine Mischung, die einen bewundernswerten Ehrgeiz darstellt, und ich war sehr angetan von dem durchgeknallten, ohne Oberfläche bedruckten Taschendesign. Die Inspiration scheint das russische schwarz-rote Plakatdesign der 1920er Jahre zu sein, das mit makaberer Volkskunst gekreuzt ist (das auf der Tasche dargestellte „Corazon“ oder Herz enthält beispielsweise beunruhigende Details wie eine durchtrennte Aorta).

Fransig und ikonoklastisch bis liebenswürdig, das waren alles wertvolle Mischungen für meinen Gaumen. Verschiedene Häuser für verschiedene Leute.



k Tassen Donut-Shop

2009 Der Kaffee Rückblick. Alle Rechte vorbehalten.

Bewertungen lesen


Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese