Kenia Kabare Konyu

94

Temple Kaffee und Tee



Kaffee Mission mit vier Fässern

Kenia Kabare Konyu

Ort des Rösters:Sacamento, Kalifornien
Kaffee Herkunft:Kirinyaga District im Süden von Kenia
Braten Level:Mittellicht
Agtron:54/80
Osten. Preis:$ 20.50 / 12 Unzen
Prüfungsdatum:September 2018
Aroma:9
Säure / Struktur:9
Körper:9
Geschmack:9
Nachgeschmack:8

Blind Assessment: Reichhaltig süß und würzig. Schwarze Johannisbeere, Blutorangenschale, geröstete Kakaospitze, freesienartige Blüten, Zuckerrohr in Aroma und Tasse. Süß-säuerliche Struktur mit saftiger, heller Säure; volles, sirupartiges Mundgefühl. Der frische, resonante Abgang verfestigt sich zu kakaofarbener schwarzer Johannisbeere und Freesie.



Bohnenreinigungsmaschine

Anmerkungen: Produziert von Mitgliedern der Kabare Farmer's Cooperative Society aus Bäumen der Sorten SL28, SL34 und Ruiru 11 von Arabica. Trotz wachsender Unzufriedenheit, umstrittener Regierungskaffeepolitik und städtebaulicher Übergriffe auf erstklassiges Kaffeeland produzieren das berühmte Kaffeeauktionssystem von Kenia und seine teilnehmenden Genossenschaften weiterhin einige der elegantesten und unverwechselbarsten Kaffeesorten der Welt. Temple Coffee ist ein qualitätsorientierter Röster für Einzel- und Großhandelsspezialitäten, der seit 2005 in Sacramento, Kalifornien, tätig ist. Temple setzt sich für die Beschaffung, Röstung und Zubereitung feinster Kaffees ein und bietet Kaffee von angesehenen Einzelunternehmen und Genossenschaften auf der ganzen Welt. Besuch www.templecoffee.com oder rufen Sie 916-454-1282 für weitere Informationen.





getrocknete Kaffeebohnen

Das Fazit: Eine klassische Tasse aus Kenia, saftig-süß, mit einem Hauch von schwarzer Johannisbeere und Kakao und würzigen Blüten.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese