Betritt Ruira Mchana Estate

94

Kean Kaffee



McDonalds Cafe Mokka

Betritt Ruira Mchana Estate

Ort des Rösters:Newport Beach, Kalifornien
Kaffee Herkunft:Ruiru-Anbaugebiet, zentrales Kenia.
Braten Level:Mittel
Agtron:51/55
Osten. Preis:$ 15.50 / 12 Unzen
Prüfungsdatum:September 2013
Aroma:9
Säure:9
Körper:8
Geschmack:9
Nachgeschmack:9

Blind Assessment: Dramatisch, intensiv, unverwechselbar. Das Aroma und der Geschmack werden von der einzigartigen und unverwechselbaren Kenia-Note dominiert, einer scharfen, zitronigen Brombeere, die sehr süß und dennoch trocken im Mund ist. Diese Note wird oft mit dem vereinfachenden Begriff Schwarze Johannisbeere bezeichnet. Diese Probe zeigte auch vertiefende Komplikationen von Moschus und Malz. Knackige aber saftige Säure; seidiges Mundgefühl. Im kurzen Abgang kurz bittersüß, dann ein spektakulärer langer Abgang, der von Süße und komplexen Geschmacksschichten durchdrungen ist.

Anmerkungen: Dieser außergewöhnliche Kaffee wurde als der Kaffee Nr. 16 in den Coffee Review Top 30 Coffees des Jahres 2013 ausgewählt. Trotz wachsender Unzufriedenheit und städtebaulicher Eingriffe in erstklassige Kaffeeländer produziert Kenia weiterhin einige der elegantesten und markantesten Kaffeesorten der Welt. Mit zwei Standorten im südkalifornischen Orange County ist Kean Coffee ein hauseigener Kaffeeröster und Einzelhändler, der von Martin Diedrich aus der angesehenen Diedrich-Kaffeefamilie gegründet wurde. Der Kean-Slogan „Martin weiß, dass seine Bohnen stimmen“ sollte in Anbetracht dessen, dass Martin in Guatemala aufgewachsen ist, wo seine Familie eine Kaffeefarm besaß. Besuchen Sie www.keancoffee.com oder rufen Sie 949-933-9164 an, um weitere Informationen zu erhalten.



Wer sollte es trinken: Dies ist ein Kaffee für Kenia-Liebhaber, verblüffend und einzigartig. Auch ein guter Ausgangspunkt für diejenigen, die sich noch nicht sicher sind, welches sensorische Drama mit den besten Kenyas verbunden ist.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese