Röster ohne Geschäfte

Was für eine perfekte Nische für ein kleines Internet-Start-up: Nehmen Sie Kaffeebestellungen per Internet oder Telefon entgegen, rösten Sie den Kaffee nach Maß und versenden Sie ihn am nächsten Tag. Das Braten auf Bestellung scheint es einem Unternehmen zu ermöglichen, ein viel breiteres Sortiment an Kaffee zu liefern, als es von einem stationären Einzelhändler geliefert werden könnte, und sie frischer auszuliefern.

Dies war die Voraussetzung, die wir mit diesem Schröpfen zu testen versuchten. Mein Kollege Ron Walters und ich sind durch das Internet gekreuzt, um Unternehmen zu finden, deren einziges - oder zumindest wichtigstes - Kaffeegeschäft online abgewickelt wird. Wir haben bei zehn solcher Firmen Kaffee bestellt. Einige sind oder behaupten, kundenspezifische Röster zu sein; Mindestens einer verkauft Kaffee, der von einer etablierten Großhandelsrösterei geröstet wurde. Ein anderer betreibt ein Geschäft und ein Café, konzentriert sein Geschäft jedoch auf das Internet.

Wir verfolgten auch einige europäische Röster, deren Kaffee nur amerikanischen Verbrauchern über das Internet zur Verfügung steht. Auch der Kaffee eines dieser Unternehmen, Julius Meinl aus Wien, ist in dieser Bewertung vertreten.
Alles in allem schöpfte ich ungefähr dreißig Kaffees von einem Dutzend internetbasierter Kaffeefirmen und wählte elf dieser Kaffees aus, um hier darüber zu berichten.



Das Herrliche und das Merkwürdige

Das Angebot dieser Unternehmen für die Verbraucher ist in der Tat breit. Die Röstung im Allgemeinen schien ausgezeichnet zu sein, obwohl ich in zwei Fällen Anzeichen von verbrannten Bohnen sah und schmeckte. Insgesamt war die Röstung jedoch besser und empfindlicher als die Röstung von größeren stationären Röstbetrieben, möglicherweise, weil diese Unternehmen weniger Bohnen pro Charge rösten als größere Röstbetriebe. So wie es einfacher ist, ein Ruderboot als einen Ozeandampfer zu steuern, ist es viel einfacher, kleinere Mengen Kaffee zu rösten als große.

Wenn diese Kaffees eine Schwäche aufwiesen, lag dies an der Konsistenz der Rohkaffees. Wenn ich Angebote von größeren, gut etablierten Röstereien tasse, stoße ich selten auf dramatisch fehlerhafte Rohkaffees. Kaffee kann ungeschickt geröstet oder gewöhnlich sein oder durch irgendeinen leichten Fehler oder etwas anderes beschattet werden, aber sie sind selten völlig defekt. Mit diesem Schröpfen reichten die Rohkaffees von ausgezeichneter bis hin zu ziemlich seltsamer Qualität.

steil und kaffee kochen

Dies kann auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen sein. Vielleicht wurden einige dieser grünen Kaffees in einer Garage oder einem Lagerhaus so lange aufbewahrt, bis sie verblasst und sackartig wurden. Vielleicht schäumen einige Rohkaffeehändler drittklassigen Kaffee auf kleinen, unerfahrenen neuen Röstern ab. Oder, und ich hoffe, dies ist der wahre Grund, warum diese Röster ihre eigene Beurteilung darüber abgeben, was einen guten Kaffee ausmacht, und dass diese Urteile so eigenwillig und persönlich sind, dass ich es schwierig finde, sie in die üblichen „guten“ Kaffeestandards einzufügen.

Ich habe zwei dieser problematischen Kaffees in die Rezension aufgenommen. Beachten Sie, dass beide von Unternehmen geröstet wurden, die andere, konventionell erfolgreiche Kaffees in die Bewertung einbezogen haben. CoffeeMaria, ein internetbasierter Röster mit einer hervorragenden Aufzeichnung, produzierte sowohl den glänzend sauberen und transparenten Guatemala-Antigua als auch einen Äthiopien-Harrar, der in seiner trüben Seltsamkeit weit über die Norm der wilden Harrar hinausging. Ebenso bot FreshCoffeeNow.com einen sehr guten peruanischen sowie einen kamerunischen Kaffee an, der süß, aber ungefähr so ​​muffig war, wie es Kaffee gibt.

Italienischen Kaffee rösten

Höhere Höhen, niedrigere Tiefen

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Höchstwerte hier etwas höher sind als in vielen Schröpfen herkömmlicher Röstbetriebe, und dass die Tiefstwerte, wenn nicht sogar niedriger, zumindest viel seltsamer als gewöhnlich sind.
Welches ist die Größe des Internets, richtig? Ein Universum von Menschen, die sich ausdrücken, und wenn Sie es nicht mögen, surfen Sie weiter und kaufen Sie den Kaffee eines anderen.

2003 The Coffee Review. Alle Rechte vorbehalten.

Bewertungen lesen


Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese