Ein Schnappschuss aus der Karibik

Kaffee-Bewertungen sind notwendigerweise vorläufiger als Bewertungen von in Flaschen abgefüllten Getränken wie Wein. Nicht
Nur Kaffee unterliegt einem viel breiteren kreativen Input von Erzeuger und Mühlenbesitzer
durch den Röster zum Verbraucher, der schließlich das Brauen tut, aber der Rohkaffee ändert sich auch
durch das Erntejahr nach der Ernte und Ruhe. Ich beschreibe einen Kaffee oft als
nützliche und aufschlussreiche Momentaufnahme eines bestimmten Kaffees zu einem bestimmten Zeitpunkt, anstatt einer ewigen
und absolutes Urteil.

Wenn ja, ist dies ein Schnappschuss bestimmter karibischer Kaffeesorten, die bei a
etwas ungelegener Moment. Anstatt vor einer Dinnerparty perfekt zu frisieren, sind diese
Kaffee wurde geknackt, als ihre Haare durcheinander waren und ihre Hemden zur Hälfte zugeknöpft waren.
Mit anderen Worten, dieser Rückblick kam zu einem Zeitpunkt, zu dem es noch zu früh war, um die besten Ernten des Jahres zu erzielen
Karibischer Kaffee und zu spät für die Ernte des letzten Jahres, die im Laufe des Jahres als grüner Kaffee verblasst ist
neigen dazu.



Starbucks Guatemala Antigua

Off-Balance-Schnappschüsse

Nehmen Sie diese Bewertungen von neun eher gefeierten karibischen Kaffeesorten aus Jamaika und Puerto Rico als
etwas aus dem Gleichgewicht geratene Schnappschüsse, und vertrauen Sie darauf, dass alle Motive in Zukunft ein bisschen besser aussehen werden
Monate.



Davon abgesehen tauchten einige ziemlich eindrucksvolle Kaffees auf. Als ich dieses Schröpfen eingeplant habe
Ich hatte nicht nur auf die High-End-Kaffees aus Jamaika und Puerto Rico gehofft, sondern auch auf einige
Die herausragenden Typen der Dominikanischen Republik, die ich im Laufe der Jahre hervorgebracht habe.

Keines der letzteren ist jedoch aufgetaucht, und ich war schwer dazu gezwungen, die neun Samples von aufzuschlagen
Jamaika und Puerto Ricos bewerte ich hier. Am besten war ein frisch geernteter Jamaica Blue Mountain
von RSW Estates, geröstet von Capricorn Coffees in San Francisco und importiert von Knutsen
Kaffee. Die letzte Ernte Jamaica Blue Mountain von Dallis Bros. und die letzte Ernte Old Tavern
Beeindruckend war auch Estate Jamaica von Down East Coffee über Kaya Imports. Zwei frisch geerntete
Die Proben wurden direkt von Alex Twymans gefeiertem Old Tavern Estate in den USA geröstet und versandt
Blue Mountains waren exzellent, wenn auch vielleicht eine leichte Berührung, wahrscheinlich weil sie es waren
Um dieses Schröpfen willen eilten sie aus ihrer Nacherntepause direkt in den Bräteraum.



Hafen der Partei

Die drei Puerto Ricos waren eine gemischte Tüte. Yauco Selecto, das bekannteste Puerto Rico
Kaffee exportieren, hatte einige tolle Momente vor etwa zehn Jahren, aber in letzter Zeit war anständig, aber ein
etwas enttäuschend, wie diese Proben bestätigten. Ein Neuling in der Exportbranche von Puerto Rico, a
Es zeigte sich die Auswahl von Nachlässen aus der Vergangenheit, die unter dem Markennamen Clou du Mont vermarktet und von Dallis Bros geröstet wurden
Vielversprechender mit seinem reichen, fruchtigen Charakter.

Der karibische Pokal steht fest

Was ist der karibische Pokal? Für mich ist es niedrig mit einer lebendigen, aber zurückhaltenden Säure, wie es sich gehört
ein etwas niedriger gewachsener Kaffee, aber vollmundig und lebendig mit Früchten in den unteren Registern.



beste Espressokapseln

Der charakteristische Fehler des karibischen Pokals, zumindest der in
Jamaika, Puerto Rico und Haiti sind leichte muffige oder schimmelige Noten, die Art eines schwachen Schattens
Defekt durch eine Vielzahl von Fehlern, einschließlich der Wiederbenetzung des Kaffees während des Trocknens und fehlerhaft
Lager. Diese Note ist in diesen drei Ursprüngen so allgegenwärtig, dass ich mich oft gefragt habe, ob ich sie habe
ist eher ein intrinsischer Charakter des Kaffees als ein Schattenfehler, aber ich habe genug geschrumpft
Voller, süßer, runder, resonanter Nachklang Jamaicas und Puerto Ricos, um überzeugt zu bleiben
Es ist eher ein Makel der Verarbeitung als ein von der Natur gegebenes Merkmal.

Was das platonische Karibikideal und den tief getönten, aber lebhaft fruchtigen Becher angeht,
körperreich und rund ausgewogen & keiner dieser Kaffees verkörperte es perfekt, aber einige kamen ganz
schließen. Und was den Schattenmuff angeht, zeigten einige diese Notiz als eine Art Heimlichkeit
Charakteristik, die im hinteren Teil des Aromas und im Abgang auftauchte. Ich habe mich oft gefunden
Stehen Sie auf, nachdem Sie eine ansonsten herrliche Tasse probiert haben, und werden Sie sich allmählich bewusst, dass eine
sehr leichte, aber schwere Adstringenz, die sich schwach ins Bewusstsein hineinarbeitet.

Warten auf Weihnachten

Glücklicherweise war diese Erfahrung sporadisch und fast unterschwellig und sollte das nicht viel verzerren
Schönheit von vielen dieser Kaffees, obwohl ich einige von ihnen angedockt habe, die Punkte für es veranschlagen. Und
Vielleicht werden alle Haare sein, wenn diese Kaffees es zu den Bildern um den Weihnachtsbaum schaffen
an Ort und Stelle und wir werden nur das Lächeln bemerken (und im Falle der Blue Mountains den Preis!).

Bewertungen lesen


Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese