Wo Kaffee heiß ist: Nach US-Bundesstaat

Letzten Sommer haben wir uns die Leserschaft von Coffee Review nach Bundesstaaten für das zweite Quartal 2013 angesehen. Wir haben die Pro-Kopf-Leserschaft berechnet, dh die für die Bevölkerung jedes Bundesstaates normalisierten Leser, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wo die Menschen am meisten an Kaffee interessiert sind (zumindest gemessen) Wir haben gerade die Daten für das gesamte Jahr 2013 neu zusammengestellt.

Hier sind die Top-Ten-Staaten für 2013:

französischer Markt Kaffee & Chicorée

1. Hawaii



2. Washington

3. Massachusetts

4. Vermont

5. Oregon

6. Kalifornien

7. New Hampshire

8. Colorado

9. New York

10. Minnesota

Ehrlich gesagt gab es keine großen Veränderungen oder großen Überraschungen.

Die Top-4-Staaten blieben unverändert. Hawaii blieb auf Platz 1. Das mag auf den ersten Blick überraschend erscheinen, aber wenn man bedenkt, dass Hawaii der einzige Staat ist, der Kaffee kommerziell produziert, ist es sinnvoll, dass viele Menschen ein berechtigtes Interesse an Kaffee-Nachrichten und Rezensionen haben. Washington auf Platz 2 steht im Einklang mit unseren Stadtdaten, was zeigt, dass Seattle die höchste Pro-Kopf-Leserschaft für Kaffee-Bewertungen aller Städte in den Vereinigten Staaten hat.

Oregon rückte zwei Plätze nach oben und holte sich mit Hochdruck den fünften Platz in Kalifornien. New Hampshire stieg um 3 Plätze nach oben, um die Top 10 zu knacken. Minnesota stieg um 1 Platz nach oben, um ebenfalls in die Top 10 einzusteigen.

Was war der größte Gewinn seit letztem Sommer? Michigan, 9 Plätze von # 30 bis # 21 springend.

Kaffee und Schokolade Paarung

Wenn einige Staaten die Liste nach oben schoben, schoben andere offensichtlich nach unten. Der größte Rückgang war North Carolina von # 15 auf # 25. Texas und Montana haben jeweils 7 Plätze verloren.

Bitte teilen Sie Ihre Beobachtungen und Erklärungen.

Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese