Gewinnen Sie einige, verlieren Sie einige: Entkoffeinierte Kaffees

Ich denke, es ist sicher zu sagen, dass Kaffeeprofis und ihre Fanatiker entkoffeinierten Kaffee nicht mögen. Ja, Grinsen oder schulterbedingte Resignation sind am Tisch weit verbreitet, wenn die Decafs auftauchen.

Trotzdem lieben manche Menschen Kaffee, können aber nicht mit Koffein umgehen, zumindest nicht zu allen Zeiten. Betrachten Sie es so: Dies beweist, dass Kaffee mehr ist als Koffein. Viele andere Substanzen stimulieren das Nervensystem, aber es scheint, dass die sensorischen Eigenschaften von Kaffee, die Eigenschaften, die bei Coffee Review gefeiert und hoffentlich in koffeinfreiem Zustand erhalten wurden, Kaffee von nur einem anderen Getränk mit dem Ruf zum weltweit bevorzugten Heißgetränk mit sich brachten.

In gewisser Weise ist der kreative Einsatz für entkoffeinierten Kaffee höher: Wir trinken ihn schließlich nur wegen des Geschmacks und vielleicht wegen der mit dem Geschmack verbundenen rituellen Befriedigungen. Qualität und Charakter sollten noch wichtiger sein, wenn kein Verlangen nach Koffein zu stillen ist.



Zufriedenheit an der Spitze

Wie viel Qualität und Charakter haben die 26 koffeinfreien Kaffees dieses Monats gebracht, die so ziemlich zufällig aus siebzehn amerikanischen Rösterspezialitäten ausgewählt wurden?

Am oberen Ende ziemlich viel. Interessant und abwechslungsreich waren die fünf bestbewerteten Kaffeesorten im Bereich 88 bis 91. Sie reichten vom klassischen, vollständigen Kolumbien von Don Franciscos über das weniger kohärente, aber aromatisch aufregende Mexiko von Flying Goat Coffee bis zu den dunkleren Röstangeboten von CCs und Counter Culture Coffee, dem ersteren scharf und komplex und dem letzteren rund und resonant geröstet. Und obwohl seine dichte Stumpfheit eine höhere Bewertung verhinderte, bietet der 85-jährige Indonesier von Allegro Coffee eine Gelegenheit für Decaf-Trinker, ein exzellentes Beispiel für eine ungewöhnliche Kaffeesorte zu genießen.

Inkonsistenz danach

Auf der anderen Seite zeigten diese 26 Kaffees als Gruppe eine Menge Inkonsistenz. In zwei Fällen bestellten wir zwei verschiedene entkoffeinierte Kaffees von derselben Rösterei und stellten fest, dass eine Bewertung im Bereich von 87 bis 90 lag und die andere in den niedrigen 80er Jahren zurückging. Normalerweise finden wir keine derart extremen Qualitätsunterschiede bei demselben Unternehmen, wenn wir Kaffee beziehen, der keiner Entkoffeinierung unterzogen wurde. Und eine normalerweise zuverlässige große Rösterei stach mit zwei völlig entmutigten, lustlosen Angeboten bei 79 und 81 völlig aus.

Aber die Botschaft scheint zu sein, dass Decaf-Trinker Qualität finden, wenn sie genau hinschauen.



Ort der Hoffnung

Vielfalt und Decafs

Vielfalt ist ein weiteres Thema. Wir haben eine beeindruckende Auswahl an entkoffeinierten Kaffeesorten aus Lateinamerika, einigen pazifischen und afrikanischen Ursprungs, einschließlich des gealterten Indonesiens, einer guten Auswahl an Bratensorten sowie Bio- und Fair-Trade-Optionen gefunden. Das von uns bestellte Äthiopien hat uns jedoch nicht beeindruckt, und in unserer kurzen Umfrage ist kein anderer ostafrikanischer Ursprung aufgetaucht, was darauf hindeutet, dass ein Decaf-Trinker, der an einer Region interessiert ist, in der viele der weltweit markantesten Kaffeesorten hergestellt werden, derzeit nicht viel zur Auswahl hat.



voll von Nüssen Kaffee Bewertungen

Tatsächlich war die alte Bereitschaftszeit in Kolumbien bei weitem die beste, was die Qualität angeht. Dies spiegelt wahrscheinlich die Tatsache wider, dass in Kolumbien weitaus mehr Kaffee entkoffeiniert ist als aus anderen Quellen, was zweifellos die Chancen für eine erfolgreiche Sinnesreise durch die Verwüstungen des Koffeins erhöht -Entfernung.

Entkoffeinierungsmethoden

Kaffee wird natürlich nach dem Entfernen und Trocknen der Früchte entkoffeiniert, jedoch vor dem Rösten, dh als grüne Bohnen. Es gibt nur noch drei grundlegende Methoden zur Entfernung von Koffein: Die Verfahren, bei denen zur Entfernung des Koffeins ein vermutlich harmloses Lösungsmittel verwendet wird (die sogenannte konventionelle Methode, auf der Packung normalerweise nicht genannt), die Nur-Wasser-Methode (Einweichen der Bohnen) in heißem Wasser und Entfernen des Koffeins aus dem Wasser mit Aktivkohlefiltern, anschließendes Einweichen der Bohnen in das mit Essenz gesättigte Wasser und Verfahren unter Verwendung einer verflüssigten Form von Kohlendioxid als Lösungsmittel.

Diejenigen Leser, die an Entkoffeinierungsprozessen und den damit verbundenen Gesundheits- und Umweltproblemen interessiert sind, können den Artikel Spaß ohne Trubel: Entkoffeinierungsprozesse und -probleme in der Seitenleiste lesen.

Entkoffeinierungsmethode und -qualität

Interessanterweise erscheinen in den fünf besten Kaffees dieses Monats Proben, die mit den drei Methoden - Lösungsmittel, Kohlendioxid und nur Wasser - entkoffeiniert wurden, was darauf hindeutet, dass andere Faktoren als die Methode die Hauptdeterminanten für den sensorischen Erfolg von entkoffeiniertem Kaffee sind. Zum Beispiel die Qualität des Rohkaffees vor dem Entkoffeinieren oder die Sorgfalt beim Rösten oder die Frische und Unversehrtheit der Verpackung. Darüber hinaus ergaben sich für Kaffeesorten, die nur mit Wasser entkoffeiniert wurden, im Vergleich zu Kaffeesorten, die mit Lösungsmitteln entkoffeiniert wurden, durchschnittliche Werte: 82,6 für nur mit Wasser, 83 für Lösungsmittel. Wir hatten nur einen Kaffee, der durch ein Verfahren mit Kohlendioxid entkoffeiniert wurde, die Counter-Culture Peru, die 88 Punkte erzielte. Ein guter Kaffee, aber eine Probe reicht kaum aus, um die Überlegenheit dieser Methode zu begründen.

2005 The Coffee Review. Alle Rechte vorbehalten.

Bewertungen lesen


Deutsch Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Spanish Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Ukrainian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese